CENTRO MÉDICO ALEMÁN

Home   Home German Spanish English

Injektions-Lipolyse



Die Reduzierung von Fettpolstern durch Injektionstherapie.

Die Substanz Phosphatidylcholin(PPC) wird direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert und führt dort zum Abschmelzen der Fettzellen.
Die Injektion führt zu einer lokalisierten Rötung, Schwellung und muskelkaterähnlichen Schmerzen , sämtliche Beschwerden verschwinden jedoch nach wenigen Tagen.
In der Regel sind 2 bis 4 Behandlungen in 8 wöchigem Abstand erforderlich.


Behandelbare Zonen( unter anderem):
  • Doppelkinn und Wangen

  • Oberschenkel

  • Hüfte

  • Ober und Unterbauch

  • Oberarme






Weitere Information unter:
http://www.netzwerk-lipolyse.de/

Hauptmenü


Dr. Bárbara Schmidle

Centro Médico Alemán - C/ Benvinguts, 23 - 07660 Cala D'or - Islas Baleares (España) - Tel 971 65 78 40   

|

  Cookie-politik  

|

  Developed by Bitsitec